Ein Macintosh-Computer von Steve Jobs wird versteigert

Ein Macintosh-Computer von Steve Jobs wird versteigert

Gesendet:

Der Computer der Macintosh SE-Serie, der Apple-Mitbegründer Steve Jobs gehört, wird am 22. Oktober bei Bonham's History of Science and Technology versteigert.

Die Losbeschreibung lautet: „Macintosh SE, Cupertino, CA, Apple Computer, Ende 1987, mit interner 20-MB-Festplatte, Tastatur, Maus und optionaler redundanter Festplatte. Geschenkt von Steve Jobs an den jetzigen Besitzer, einen Angestellten von NeXT, Inc."

Der versteigerte Computer wurde von Jobs benutzt, nachdem er von Apple gefeuert worden war. 1988 befand sich der Mac in seinem Büro bei NeXT, dem Unternehmen,... Weiterlesen


Apple hat sich zum umweltfreundlichsten Smartphone-Hersteller entwickelt

Apple hat sich zum umweltfreundlichsten Smartphone-Hersteller entwickelt

Gesendet:

Die GreenSmartphones-Studie zeigte, welche Smartphone-Hersteller am umweltfreundlichsten sind.

Die Quellenexperten bewerteten die Unternehmen nach einer Reihe von Kriterien:

Zunahme/Abnahme der direkten Treibhausgasemissionen im vergangenen Jahr;

CO2-Neutralität;

Umweltziele;

Reduzierung der Plastikmenge in Verpackungen;

Nutzung erneuerbarer Energien;

Anteil recycelter Abfälle;

Anteil recycelter Materialien;

Anzahl der recycelten Geräte.

Am Ende stellte sich heraus, dass Apple zum Marktführer wurde, gefolgt von Google... Weiterlesen


Die USA werden alle neuen Geräte von Huawei und ZTE verbieten

Die USA werden alle neuen Geräte von Huawei und ZTE verbieten

Gesendet:

Die US Federal Communications Commission (FCC) plant, den Verkauf aller neuen Huawei- und ZTE-Telekommunikationsgeräte in den USA sowie bestimmter Videoüberwachungsgeräte von drei anderen chinesischen Firmen aufgrund nationaler Sicherheitsbedenken zu verbieten. Axios schreibt darüber und zitiert Quellen, die direkt mit den FCC-Plänen vertraut sind.

Dieser Schritt wird zwei chinesischen Unternehmen, deren Arbeitsbedingungen selbst unter der Regierung Donald Trump sehr kompliziert geworden sind, endgültig den Sauerstoff verschließen. Das Verbot markiert auch den Höhepunkt jahre... Weiterlesen


Elon Musk beschuldigt, den Wert von Twitter-Aktien betrogen und manipuliert zu haben

Elon Musk beschuldigt, den Wert von Twitter-Aktien betrogen und manipuliert zu haben

Gesendet:

Laut Bloomberg hat der amerikanische Investor Twitter Inc. Giuseppe Pampena hat vor dem Bundesgericht in San Francisco Klage gegen Elon Musk eingereicht und ihn beschuldigt, den Wert von Twitter-Aktien manipuliert zu haben.

Pampena behauptet, als er Anfang Oktober beschloss, Twitter zum ursprünglichen Preis von 44 Milliarden US-Dollar zu kaufen, habe Musk „im Wesentlichen zugegeben, dass er die ganze Zeit geblufft hat“, indem er sich aus dem Geschäft zurückgezogen habe. In der Klage wird auch behauptet, Musk habe den Aktienkurs des Unternehmens manipuliert, indem er Twitter f... Weiterlesen


General Dynamics zeigte einen Prototyp des neuesten Panzers AbramsX

General Dynamics zeigte einen Prototyp des neuesten Panzers AbramsX

General Dynamics zeigte einen Prototyp des neuesten Panzers AbramsX Auf Youtube ansehen Gesendet:

Auf der Ausstellung AUSA-2022, die derzeit in Washington stattfindet, präsentierte General Dynamics einen Prototyp des fortschrittlichen Kampfpanzers AbramsX, der die Panzer der M1-Serie ersetzt. Gleichzeitig wird AbramsX als „Brücke“ zwischen den M1A2-Panzern der SEPv3- und SEPv4-Versionen und einem vielversprechenden völlig neuen Fahrzeug bezeichnet.

AbramsX hat viele Funktionen. Dies ist ein unbewohnter Turm und ein Hybridkraftwerk, mit dem der Kraftstoffverbrauch um 50% im Vergleich zu Panzern der aktuellen Generation („Abrams X-Hybridkraftwerk unterstützt die Klima- un... Weiterlesen


Amazon wird Waren mit Elektrofahrzeugen, Fahrrädern und zu Fuß ausliefern

Amazon wird Waren mit Elektrofahrzeugen, Fahrrädern und zu Fuß ausliefern

Gesendet:

Amazon sagte am Montag, dass es in den nächsten fünf Jahren mehr als 1 Milliarde Euro in emissionsarme elektrische Lieferwagen, Lastwagen und Verkehrsknotenpunkte in ganz Europa investieren wird, um Null-Emissionen zu erreichen.

Der Einzelhändler sagte, das Unternehmen investiere in die Verdoppelung seines europäischen Netzwerks von Mikromobilitätszentren in mehr als 20 Städten. Amazon hat diese Knoten genutzt, um neue Liefermethoden einzuführen, darunter elektrische Lastenfahrräder oder die Lieferung zu Fuß, um die Emissionen zu senken.

Amazon sagte, die Investition ... Weiterlesen


Warum Südkoreaner von Samsung-Galaxy-Smartphones auf das iPhone umsteigen, zeigt eine neue Umfrage

Warum Südkoreaner von Samsung-Galaxy-Smartphones auf das iPhone umsteigen, zeigt eine neue Umfrage

Gesendet:

Ein südkoreanischer Tech-Blogger ging auf die Straßen von Seoul, um Passanten nach dem Telefon zu fragen, das sie verwenden, und ob sie ein Galaxy-Telefon einem iPhone vorziehen würden.

Die Umfrage ergab, dass der Prozentsatz der Menschen über 40, die von Galaxy-Geräten auf das iPhone umsteigen, in letzter Zeit zweistellig gestiegen ist.

Der Trend, der das iPhone weltweit zum bevorzugten Gerät macht, hat auch Südkorea erreicht. Ein Passant sagte, er sei von Memes beeinflusst worden, die besagen, dass man mit einem Samsung-Handy weniger modisch ist als mit einem iPhone. ... Weiterlesen


Apple AirTag auf Lufthansa-Flügen verboten

Apple AirTag auf Lufthansa-Flügen verboten

Gesendet:

Laut One Mile at a Time hat die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa ihren Passagieren verboten, aktivierte Apple AirTag-Tags im aufgegebenen Gepäck zu tragen.

Lufthansa behauptet, dass Gepäcktracker als tragbare elektronische Geräte eingestuft werden und daher den Gefahrgutvorschriften der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation unterliegen. Laut Lufthansa muss die Datenfunktion beim Fliegen im aufgegebenen Gepäck ausgeschaltet werden, wie es für Mobiltelefone, Laptops und andere elektronische Geräte erforderlich ist.

Sie können den AirTag also in Ihrem Gepäck lass... Weiterlesen


In den USA wird ein Hybridmotor für eine Stealth-Drohne entwickelt

In den USA wird ein Hybridmotor für eine Stealth-Drohne entwickelt

Gesendet:

Die Publikation Breaking Defense berichtete, dass das amerikanische Unternehmen General Atomics (GA) einen Hybridantrieb für eine vielversprechende Stealth-Drohne MQ-Next entwickelt.

Auf einer Konferenz der US Air Force Association wurde das Konzept einer Nurflügler-Drohne vorgestellt. Mike Atwood, Senior Director of Advanced Programs bei General Atomics, bemerkte, dass das Gerät ein Kraftwerk erhalten könnte, das mit „bahnbrechender Technologie“ hergestellt wurde.

„Wir glauben, dass GA den Weg für einen völlig neuen Weg bereiten wird, um luftatmende Fahrzeuge anzu... Weiterlesen


Elon Musk kann Twitter am 7. Oktober kaufen

Elon Musk kann Twitter am 7. Oktober kaufen

Gesendet:

Laut GSM Arena unter Berufung auf CNBC könnte der Kauf von Twitter durch den Milliardär Tesla und den Space-Gründer Elon Musk bereits an diesem Freitag erfolgen.

GSM Arena stellt klar, dass die Einreichungen bei der SEC die folgende Tatsache bestätigten: Der Deal sollte zu dem am 25. April vereinbarten Preis stattfinden, der von den Aktionären im September genehmigt wurde.

Zuvor wollte Musk den Kauf von Twitter stoppen und sagte, dass das soziale Netzwerk viele Bots und gefälschte Konten habe. Eine Gerichtsverhandlung in dem Fall zwischen Musk und Twitter ist für den 17... Weiterlesen


Nobelpreis für Physik für Forschungen in der Quantenmechanik verliehen

Nobelpreis für Physik für Forschungen in der Quantenmechanik verliehen

Gesendet:

Der Nobelpreis für Physik 2022 wurde einer Gruppe von Wissenschaftlern verliehen – dem Franzosen Alain Aspe, dem Amerikaner John Clauser und dem Österreicher Anton Zeilinger. Der Preis wurde für "Experimente mit verschränkten Photonen, die Feststellung [des Prinzips] der Verletzung der Bellschen Ungleichungen und die Vorreiterrolle [bei der Schaffung] der Wissenschaft der Quanteninformation" verliehen.

Wissenschaftler haben den Effekt der "Quantenverschränkung" beschrieben, wenn die Teilchen, die Teil desselben Systems waren, auch in einer Entfernung von me... Weiterlesen


Schwarze Frösche in der Tschernobyl-Zone gefunden

Schwarze Frösche in der Tschernobyl-Zone gefunden

Gesendet:

Wissenschaftler der Universität Uppsala haben in der angeblich vor Strahlung geschützten Sperrzone in der Nähe des Kernkraftwerks Tschernobyl ungewöhnliche schwarze Frösche entdeckt. Wissenschaftliche Arbeit veröffentlicht in Evolutionary Applications.

Strahlung schädigt das Erbgut lebender Organismen und verursacht ungewollte Mutationen. Aber manchmal kann Strahlung tierische Organismen begünstigen, die in der Lage sind, in der Zone der radioaktiven Kontamination zu leben, Zugang zu Nahrung und territorialen Ressourcen zu erhalten, die nur wenige Menschen beanspruchen.

<... Weiterlesen

Das Schiff gefunden, das die Titanic vor einer Katastrophe hätte retten können

Das Schiff gefunden, das die Titanic vor einer Katastrophe hätte retten können

Gesendet:

Die ganze Welt weiß um den Untergang der Titanic im Jahr 1912 – dies ist eine der größten Katastrophen des frühen 20. Jahrhunderts. Anfangs galt dieses Schiff als unsinkbar, aber die Realität stellte sich als sehr grausam heraus, denn nach einer Kollision mit einem Eisberg sank das Schiff sehr schnell auf den Grund. An Bord des Schiffes befanden sich 2208 Passagiere, von denen die meisten in den kalten Gewässern des Nordatlantiks starben, weil es an Rettungsbooten mangelte. Viele glauben, dass diese Katastrophe unvermeidlich war, aber vor der schrecklichen Kollision erhielt der Kapi... Weiterlesen


Bruce Willis verkaufte sein digitales Bild

Bruce Willis verkaufte sein digitales Bild

Gesendet:

Deepfake-Technologien gibt es schon seit einigen Jahren, aber sie scheinen jetzt zum Mainstream zu werden. Der berühmte Hollywood-Schauspieler Bruce Willis hat die Rechte an seinem digitalen Bild an Deepcake verkauft. Dieses Unternehmen erstellt neuronale Netze, um später virtuelle Bilder zu erzeugen. Dieser Ansatz ermöglicht es dem Schauspieler, in Filmen, Fernsehsendungen oder Werbung aufzutreten, da der echte Willis seine Karriere aufgrund gesundheitlicher Probleme beendet hat.

Der Schauspieler selbst hat die Qualität von Deepcakes Arbeit bereits geschätzt, die Genauigkeit wa... Weiterlesen


Die Folgen der Atomtests in den USA dauern bis heute an

Die Folgen der Atomtests in den USA dauern bis heute an

Gesendet:

Zwischen 1945 und 1992 führten die USA 1.054 Atomwaffentests mit Kosten von etwa 100 Milliarden Dollar durch. Sie verursachten irreparable Schäden an der Umwelt und der menschlichen Gesundheit. Darüber hinaus dauern ihre tödlichen Folgen bis heute an, obwohl bodengebundene Nuklearexplosionen seit mehr als 30 Jahren verboten sind. Die meisten Menschen litten unter Strahlung. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass die Schießstätten, in denen Waffen getestet wurden, relativ nahe an Siedlungen lagen. Das Testgelände in Nevada ist beispielsweise nur 100 km von Las Vegas entfernt... Weiterlesen


Was bewahrt die Höhle auf, in der Menschen 26.000 Jahre lebten?

Was bewahrt die Höhle auf, in der Menschen 26.000 Jahre lebten?

Gesendet:

Das Ardinen-Massiv an der Nordküste Spaniens ist buchstäblich mit Kalksteinhöhlen übersät. Buchstäblich nur wenige Kilometer entfernt befinden sich einige der berühmten Denkmäler der paläolithischen Höhlenkunst, die im 19. und 20. Jahrhundert entdeckt wurden. In den späten 60er Jahren veranlasste eine solche Nachbarschaft des Massivs ein Team von Höhlenforschern zu der Idee, dass er selbst als Zufluchtsort für alte Menschen dienen könnte. Wie sich später herausstellte, irrten sie sich nicht - 1968 gelang es ihnen, eine Höhle mit einer großen Anzahl von Felsmalereien zu entd... Weiterlesen


Strategy Analytics: Smartphones werden in Japan und Südkorea bald am teuersten sein

Strategy Analytics: Smartphones werden in Japan und Südkorea bald am teuersten sein

Gesendet:

Das Marktforschungsunternehmen Strategy Analytics sagte, dass die weltweiten Smartphone-Großhandelsumsätze im Jahr 2022 im Jahresvergleich um 2 % steigen werden, was hauptsächlich auf einen starken Anstieg des durchschnittlichen Verkaufspreises um 10 % zurückzuführen ist, der einen Rückgang der Lieferungen um 7 % ausgleicht.

Der Anstieg des durchschnittlichen Verkaufspreises wird hauptsächlich auf die Top-End-Smartphones von Apple, Samsung und anderen Marken zurückzuführen sein. Strategy Analytics prognostiziert, dass von 2024 bis 2027 die höchsten durchschnittlichen Verkau... Weiterlesen


Tesla plant den Einsatz von Tausenden von Tesla Bots in seinen Fabriken

Tesla plant den Einsatz von Tausenden von Tesla Bots in seinen Fabriken

Gesendet:

Tesla hat eine Stellenanzeige für sein Tesla-Bot-Programm veröffentlicht, das Managementpläne zum Einsatz Tausender humanoider Roboter in Fabriken vorschlägt. Sie möchten sie verwenden, um sich wiederholende und monotone Aufgaben auszuführen, wodurch ihre Implementierung automatisiert wird.

Bereits Anfang 2022 sagte Elon Musk, dass Tesla in diesem Jahr der Produktentwicklung für den humanoiden Roboter Optimus Priorität einräumt, anstatt neue Produkte auf den Markt zu bringen, die auf 2023 verschoben wurden. Musk merkte auch an, dass die Öffentlichkeit den Wert des Tesla Bot... Weiterlesen


Es wird weltweit fünfmal so viele iPhones aus indischer Produktion geben

Es wird weltweit fünfmal so viele iPhones aus indischer Produktion geben

Gesendet:

Derzeit wird die überwiegende Mehrheit der iPhones noch in chinesischen Fabriken zusammengebaut und hergestellt, aber einige Smartphones werden in Indien, Brasilien und anderen Orten hergestellt.

Analysten der bekannten Investmentbank JPMorgan Chase (JP Morgan) sagten jedoch, dass der Anteil der in Indien produzierten iPhones um das Jahr 2025 auf 25 % steigen wird.

Apple diversifiziert seine Lieferkette für die iPhone-Herstellung, wobei der Anteil der in Indien hergestellten iPhones später in diesem Jahr auf 5 % steigen wird, heißt es in der Erklärung. Darüber hinaus wer... Weiterlesen


Kann Samsung Arm kaufen? Gerüchte wie diese gab es schon einmal.

Kann Samsung Arm kaufen? Gerüchte wie diese gab es schon einmal.

Gesendet:

Das Internet beginnt aktiv über die Möglichkeit zu diskutieren, Arm von Samsung Electronics zu kaufen.

Samsungs De-facto-Chef Lee Jae-young wird nächsten Monat in Seoul den SoftBank-Gründer Masayoshi Son treffen. An sich bedeutet das natürlich überhaupt nichts, aber es gibt mehrere Nuancen.

Erstens gab es bereits Gerüchte, dass Samsung an Arm interessiert sei. Zweitens war die Antwort auf eine direkte Frage von Jae Yong, ob der Besuch von Masayoshi Son mit den Plänen von SoftBank, Arm zu verkaufen, in Zusammenhang steht, zweideutig:

Wahrscheinlich könnte Son ei... Weiterlesen


Gesamtnachrichten: 387